Archiv für den Monat: September 2011

Großer Umstandsmode Shop Test im Internet


Unabhängiger Testbericht über die größten und besten Umstandsmode-Shops im Internet.


Pressecity, eine unabhängige Presseseite im Internet testete Anfang September die besten Umstandsmode Shops Deutschlands und berichtet über Vor- und Nachteile der einzelnen Schwangerschaftsmode-Shops:

Es ist gar nicht so einfach, modisch designte und fesche Umstandsmode zu bekommen. Glücklicherweise gibt es im Netz einige sehr gute Umstandsmode Online Shops, welche die Pressecity Redaktion mal getestet hat:

1. Umstandsmode.de (von Paulina) http://www.umstandsmode.de/

Sehr schöner Online Shop mit großer, modische Auswahl, jedoch sind die Preise teilweise jenseits von Gut und Böse. Shirts um die 30 – 50 Euro findet die Redaktion grenzwertig. Jacken von über 200 – 400  können sich wahrscheinlich nur wenige Mütter leisten. Strampler über 30 Euro eigen sich eher als Geschenk der werdenden Oma zu Geburt für den Sprößling

FAZIT: Sehr schöner Shop für kaufkräftigere Kunden

 

2. http://www.nitis-flotte-kindermoden.de   Umstandsmode in reichhaltiger Auswahl zu moderaten Preisen. z.Zt. starke Rabatte. Die Aufmachung ist nicht so schön, wie im vorherig getesteten Shop, jedoch ist er funktionell und bietet Kauf auf Rechnung und einen 10 Euro Neukunden-Rabatt. So macht das Online Shoppen schon mehr Spaß. Ob die Qualität auch so gut ist, müsste geprüft werden. Kundinnen können hier gerne kommentieren.

FAZIT: Shop mit großer Auswahl und vielen Preisangeboten.

3. http://www.bellybutton.de/ Sehr bekannter Umstandsmode Shop. Jetzt auch versandkostenfreie Lieferung. Sehr schöne Mode, klar, übersichtlich und aufgeräumt präsentiert sich Bellybutton.de Leider liegen die Preise eher im höheren Preissegment, selbst die SALES Angebote sind noch recht teuer. Schade, dass es keine Preissortierfunktion gibt. Dies haben schon die einfachsten Shopmodule, wie Prestashop 1.4 und ähnliche Open-Source OS – Systeme.

FAZIT: Großer Umstandsmode Shop im Internet mit kostenlosem Versand und Kauf auf Rechnung für Stammkundinnen (dann aber Versandkosten, warum auch immer ?) Höhere Preiskategorie, sehr schöne Mode, ähnlich, wie Conleys

4. http://www.bluehalo.de/ Neues Modelabel, welches individuelle Mode und bequeme Umstandsmode selbst entwirft und schneidert. Vorteil: Kleine Auflagen und individuelle Schnittmöglichkeit und das zu sehr günstigen Preisen. Leider ist die Auswahl im Vergleich zu den großen noch im Grunde nicht erwähnenswert, dafür ist das Design und der Preis unschlagbar. Echte,  individuell in Deutschland hergestellte Umstandsmode, gibt es nach unseren Recherchen nirgends zu finden, die Mode sieht auch gut aus, wenn man nicht mehr schwanger ist.

FAZIT: Klein, aber oho, leider noch wenig Auswahl. Hochwertige Umstandsmode zum fairen Preis.

 

Karten für das DFB Pokalderby Eintracht vs. Kaiserslautern im freien Verkauf erhältlich

Frankfurt, 13.09.2011

Freier Verkauf von Karten für das DFB-Pokalspiel in den Fanshops und im Eintracht Ticket-Online Shop erhältlich.

Am 26.10.2011 spielt der FC Kaiserslautern in der Frankfurter Commerzbank Arena im DFB Pokal gegen die Frankfurter Eintracht. Es wird ein spannendes Derby geben und nur der Gewinner kommt eine Runde weiter. Anpfiff ist um 20:30 Uhr und Karten gibt es noch ausreichen in den Fanshops der Eintracht im Riederwald, im Stadion und im Fanshop City im Basement der Sportarena, An der Hauptwache in der Frankfurter City und natürlich im Onlineshop unter  http://www.eintracht.de/tickets/tageskarten/  (tf)

Eintracht Frankfurt spielt unentschieden in Cottbus

Cottbus, 10.09.11

Unter dem Motto: „Ein Punkt geht immer“ spielte heute die Frankfurter Eintracht in Cottbus.

Eintracht Frankfurt konnte im Auswärtsspiel gegen Energie Cottbus eine 2:0 Rückstand aufholen und in letzter Minute sogar noch einen 3:2 Rückstand ausgleichen und holt eine wichtigen Auswärtspunkt.

Nach anfänglichen schwachen Minuten, vielen Fehlpässen und starken Cottbussern mit dem neuen Stürmer Martin Fenin, der vor 10 Tagen noch von Frankfurt nach Cottbus wechselte, konnte Trainer Veh doch noch so einwechseln (Matmour, Korkmaz ), dass die Frankfurter noch aufholen konnte. Die Tore schossen Korkmaz, friend und Idrissou.